Hier können Sie Ihren

Hunde-Blog schreiben


Stellen Sie die tollen Streiche, die Ihrem Hund eingefallen sind, den vielen anderen Hundefreunden vor.

Falls Sie sich Ihrer erzählerischen Fähigkeiten nicht ganz sicher sind, lassen Sie sich trotzdem nicht beirren!
Auch der Herausgeber dieser Blogseite verfügt nicht über schriftstellerische Talente, wohl aber über das Vergnügen und den Stolz von seinem Hund zu berichten, und das können Sie auch!


Nur mit Ihrer kompletten Anschrift läßt sich zweifelsfrei Ihre Urheberschaft zu Ihrem eingereichten Blogbeitrag festhalten!

Weder Ihre Adresse noch Ihre Mailadresse wird in der Autoren-Benennung öffentlich gemacht.

So macht unser Script z.B. aus:
Herr Max Mustermann, Mustergasse 12, 5xxxx Köln
ein: Herr M.M.  Köln.




Vor Veröffentlichung wird jeder Beitrag geprüft. Das muß sein, damit uns allen nicht Blogs zu leider völlig unerwünschten Themen untergeschoben werden.

Sofern Sie ein schönes Bild Ihres Hundes haben können Sie es gern hier hochladen. Dieser Schritt sollte erfolgen bevor Sie den BLOG-SENDEN-Knopf auslösen.
Mit einem gängigen Bildbearbeitungsprogramm (gibt's zuhauf gratis im Netz), können Sie Ihre Fotos leicht auf die richtige Grösse trimmen, Denn ganz wichtig: Bitte keine Bilder mit mehr als 500Kb einstellen. Wird diese Größe überschritten wird der Upload zurückgewiesen. Das Programm wird dann eine Standardgrafik verwenden.

Ach ja, und bitte im Text keine Url's nennen. Danke.




Zum formatieren Ihrer Texte können Sie die bekannten HTML-Tags verwenden:



 

Bitte alle mit markierten Felder ausfüllen.


Anrede:             




Es wäre doch schön, wenn neben Ihrer Geschichte auch noch ein Bild des Hauptdarstellers zu sehen wäre?

1. Laden Sie ein Foto Ihres Hundes von Ihrer eigenen Festplatte hoch. Haben Sie es dort ein passendes Objekt gefunden
genügt ein Doppelklick und Ihr Bild wird zusammen mit Ihrem gerade erfassten Text abgespeichert. (Bildgröße max. 500 kb beachten).

2. Wenn Sie gerade kein Foto zur Hand haben, brauchen Sie nichts weiter tun. Das Script wird dann nach BLOG ABSENDEN
diese Standardgrafik verwenden.

Standardgrafik Hund


Dateiformat: png, jpg, jpeg, gif       - Dateigröße max.: 0,5 MB


BLOG absenden